Die Software AutoSPY besteht aus einer zentralen Hauptanwendung, welche funktionell beliebig um verfügbare Plugins erweitert werden kann. Dazu zählen neue Gerätetreiber zur Datenerfassung an Steuerungen oder Visualisierungen zur individuellen Signaldarstellung und -auswertung. Der Anwender kann bei Bedarf mehrere Aufzeichnungen an verschiedenen Steuerungen gleichzeitig in das selbe Dokument durchführen. Dabei bleibt das Programm stets bedienbar, selbst wenn die Gerätekommunikation hängt oder unterbrochen wurde. Zur Markierung und Beschreibung von Ereignissen in der Signalspur stehen Flags zur Verfügung, welche die Orientierung und das Wiederfinden von bestimmten Zeitpunkten in der Spur ermöglichen. Mittels Cursoren können Zeitspannen und Signalamplituden ausgemessen werden. Viele von diesen Funktionen werden dem Anwender in frei positionierbaren und fixierbaren Andockfenstern angeboten, die auf Wunsch ausgeblendet werden können. Die hierarchische Spurnavigation erlaubt den schnellen und gezielten Zugriff auf jeden Teil einer Signalspur, selbst wenn sie Daten von mehreren Wochen oder Monaten enthält.

Wichtige Funktionen auf einen Blick:

  • Hauptanwendung durch Plugins (Gerätetreiber, Visualisierungen) beliebig erweiterbar
  • Aufzeichnung von bis zu 16 Geräten (Steuerungen) gleichzeitig in ein Dokument
  • Erzeugung von Multi-Archiven für Langzeitaufzeichnungen mit über 2 GB Signaldaten
  • Anwendung bleibt immer bedienbar, selbst wenn Gerätekommunikation hängt
  • frei konfigurierbare Tabellen- oder Kurvendarstellung der Signaldaten
  • Signalspuren einfach per Drag & Drop in der Ansicht umsortierbar
  • Übereinanderlegen von Signalkurven für schnelle optische Vergleiche
  • frei positionierbare und fixierbare, multifunktionale Andockfenster
  • hierarchische Spurnavigation auch für sehr lange Aufzeichnungen
  • Markierung und Beschreibung von Ereignissen in der Spur durch Flags
  • Messfunktionalität für Zeitspannen und Signalamplituden mittels Cursoren
  • Suchfunktion zum einfachen Finden von Zuständen, Flanken oder Schwellwerten
  • komplexe Datenanalysen mit Auswerteskripten in Visual Basic Script
  • komfortable Druckfunktion für Signalspuren zur Erstellung von Dokumentationen
  • Exportfunktion zur Weiterverarbeitung der Signaldaten, z. B. in Microsoft Excel
  • separate, kostenlose Anzeigesoftware (AutoSPY Viewer) zum Betrachten, Markieren und Ausmessen von Signalspuren
  • Bedienoberfläche komplett in deutsch oder englisch

Bedienoberfläche von AutoSPY in der Diagrammansicht mit dem Flag-Mechanismus zum Markieren von Ereignissen in der Signalspur und den Cursoren zum Ausmessen von Zeitspannen